Ullo von Peinen

Sprecher

Ullo von Peinen, aufgewachsen in Bad Wildungen, absolvierte nach einem fast abgeschlossenen Jurastudium seine Schauspielausbildung an der Folkwang-Hochschule in Essen. Auf ein erstes Engagement am Freiburger Theater von 1976 bis 1980 folgten Tätigkeiten an Häusern wie Städtische Bühnen Frankfurt, Neumarkt-Theater Zürich, Schaubühne Berlin, Theater Bremen und Schauspiel Bonn. Von 1993 bis 2011 kehrte er dann wieder fest zum Theater Freiburg zurück und ist seitdem freischaffend in Freiburg und Umgebung tätig.

Neben seinen Engagements am Theater war Ullo von Peinen außerdem an zahlreichen Hörfunk- und Fernsehen-Arbeiten beteiligt und leitete eigene Projekte in die Wege. Eine besonders vielfältige Zusammenarbeit verbindet ihn seit langem mit der Freiburger Musikszene, u.a. Freiburger Barockorchester, Bachorchester, Freiburger Spielleyt, John Sheppard-Ensemble, Heinrich-Schütz-Kantorei, Nabering Konzerte und diverse Jazz-Ensembles.

Foto: Thomas Kunz

  
Celebrating Shakespeare!

Newsletter