Filomena Felley

Viola

Filomena Felley, geboren 1984 in Zürich und in der Schweiz aufgewachsen, lernte mit acht Jahren Geige spielen. Sie studierte Viola an der Zürcher Hochschule der Künste bei Wendy Enderle-Champney und absolvierte ihren zweiten Master an der Hochschule der Künste Bern bei Patrick Jüdt, wo sie mit Auszeichnung im Juni 2015 abschloss. Weitere Kurse besuchte sie u.a. bei Michel Rouilly und Thomas Riebl. Während der Studienzeit in Zürich studierte sie ergänzend Schulmusik. Filomena Felley spielt in der Schweiz und in Deutschland in verschiedenen Ensembles von Barock bis zeitgenössisch. An der Musikschule Stäfa unterrichtet sie Geige und Bratsche. Ihre Leidenschaft gilt auch der experimentellen Musik mit Live-Elektronik und improvisierter Stummfilmvertonung.

    
Jubilee Games: Adams, MacMillan & Norman
Solos & Electronics: Sciarrino, van der Aa, Essl, Reich...

Newsletter